Letzte Meldungen - Detailansicht

21.08.2014

Kirken Erstbesteigung

Am 15.08.2014 ist mir gemeinsam mit Ralph Villiger die Erstbesteigung der Kirken gelungen. Der Berg ist nach unserer Messung 1108m hoch und liegt ca 400km nördlich des Polarkreises in Liverpoolland, Nordostgrönland.

Wie schon im letzten Jahr waren wir wieder mit Ralphs Segelboot unterwegs und starteten diesmal aus Island. 

Nach 4 Tagen kamen wir in Liverpoolland an und sahen den Berg, den wir bisher nur von einem Foto kannten, zum ersten Mal live. 

Nachdem wir eine sichere Bucht zum Ankern gefunden hatten, machten wir uns auf den Weg zum Berg. Über sehr lose Moränen erreichten wir einen mäßig steilen und spaltenarmen Gletscher, der uns den Zugang zu einem Pass auf ca. 700 Meter Meereshöhe ermöglichte. Von hier hatten wir eine guten Einblick auf die Kirken und konnten den Weiterweg planen.

Zuerst 200HM absteigend durch ein steiles Schneecolouir erreichten wir den Fuß des Berges. Danach ging es zuerst über den Bergschrund und dann durch eine steile, zwischen Felsen eingebettete Schneerinne zum Beginn der Felsschwierigkeiten.

Nach einigen Seillängen im 7. Grad kamen wir auf eine Gratschulter, von der es dann über den Westgrat in Richtung Gipfel weiterging. Der Höhepunkt der Abenteuers war im wahrsten Sinne des Wortes erreicht und wir waren überglücklich.

Beim Abseilen durch die Südwand mussten wir den einzigen Bohrhaken setzten und nach 16 Stunden waren wir wieder zurück am Boot.

Ein weiterer ausführlicher Bericht mit den entsprechenden Fotos folgt in Kürze.