« Zurück zur Liste

Petit Dru Dru Nordwand "Drucouloir"

Sowohl im Eis als auch im Fels (200 Hm, VI/A1, u.U. kombiniertes Gelände) anspruchsvolle Kletterei. Selten gute Verhältnisse. Üblicherweise wird über die Route abgeseilt. Zu- und Abstieg am besten mit Schi. In den letzten Jahren nur mehr sehr selten möglich gewesen.

Vom Col zw. Grand und Petit Dru zieht ein auffallendes Couloir durch die Nordwand, welches sich in etwas mehr als halber Wandhöhe in einer abweisenden Felswand verliert. Der Zusieg zur Felswand vermittelt eine Firn/Eisrinne.

Tourenart

Kombinierte Touren

Tourenregion

Mont Blanc Gruppe

Monate

März, April, Mai

Bergführer

Harald Fichtinger

Berg

Petit Dru

Vorraussetzungen

Kombinierte Touren schwer

Exposition:

Nord

« Zurück zur Liste